Interview | Entwickler-Team | OMSI 2 – Ahlheim V4

Interview | Entwickler-Team | OMSI 2 – Ahlheim V4
Stand des Interviews
7. August 2019

Das war ziemlich unspektakulär und vermutlich genauso, wie bei vielen anderen Mapbauern auch - gerade bei denen, die sich direkt am Anfang ausprobiert haben. Irgendwann wurde Spandau einfach langweilig. Dann wurde Pilzdorf langweilig (die damals erste Freeware-Map im Spiel). Und da habe ich angefangen, einfach selbst mal rumzuprobieren und habe gemerkt, dass das eigentlich sogar mehr Spaß macht, als das Fahren selbst.

Es hat eigentlich nicht mit St. Ilsensee angefangen. Meine erste Karte war Burgstedt und St. Ilsensee kam danach.

Das ist gar nicht so wichtig. Im Vordergrund steht die Karte. Alle nötigen Informationen über mich stehen in meinem Profil.

Eigentlich spreche ich bewusst nicht von „mir und meinem Team“, sondern generell vom „Ahlheim-Team“. Dass ich quasi für den Hauptentwickler gehalten werde, resultiert nur daraus, dass ich bis auf wenige Ausnahmen derjenige bin, der die Fortschritte im Forum präsentiert. Aber jeder im Team hat gleichwertige Aufgaben und trägt so zum Gesamtpaket der Karte bei. Ich erwähne mich mal an dieser Stelle zuerst, da ich eigentlich die Aufgabe mit dem kleinsten Spektrum abdecke – und zwar das reine Kartenbauen. Ich weiß mit dem Editor umzugehen und ich weiß, wie man Objekte umtexturiert. Alles andere wird nicht von mir gemacht, einfach weil ich dafür zu blöd bin. Um das auszugleichen, baue ich halt den Großteil der Karte, werde aber bei einigen Gebieten auch von Niklas, O530 Citaro, EVAG4101 und Marc-René F. unterstützt. Niklas ist nebenbei dann noch für den Großteil des Objektbaus zuständig. O530 Citaro baut auch einige Objekte und ist auch unsere Ansagenstimme. EVAG4101 ist nach der Fertigstellung der Bebauung dann für die Fahr- und Umlaufplanung zuständig (wer Städtedreieck kennt, der weißt: Er ist ein Meister darin). Marc ist hauptsächlich für den Fuhrpark zuständig, sprich für die Repaints, wobei er beim ganzen Fuhrpark auf sehr viel Realismus wertlegt und dementsprechend auch vielfältige Werbungen, Gebrauchtkäufe, Unfallschäden, etc. mit einbaut – und er ist ebenfalls einer der besten seiner Art. Dann hätten wir noch Dario, der für das Drumherum zuständig ist: Liniennetzpläne, Haltestellenlagepläne, etc. stammen alle von ihm. Und das beste daran ist, dass wir fast alle in verschiedenen Städten leben und so viele Ideen in einen Topf schmeißen können, um am Ende möglichst viel Abwechslung für die „Fahrer“ zu haben, die auch letztendlich durch die unterschiedlichen Baustile der Kartenbauer kommt. Und jeder im Team ist ein sehr gut auf seinem Gebiet, sodass sich am Ende ein schönes Paket zusammenschnürt.

Ich weiß nicht, wann meine oder unsere Karriere genau begonnen hat, falls sie überhaupt begonnen hat. Wir machen etwas, dass uns Spaß macht, die Community findet Gefallen an der Sache und gibt positive Rückmeldung. Es gibt zwar viele schlechtere Karten als unsere, aber eben auch wirklich bessere. Wir sind nicht unbedingt die allerbesten in dem, was wir tun, aber das Gesamtpaket stimmt.

Ich kann nicht sagen, wie lange das Projekt noch braucht, bevor es veröffentlicht wird. Das kommt auch immer auf die Zeit an, die wir alle dem Projekt zur Verfügung stellen können und wollen. Wir haben schließlich alle noch ein reales Leben.

Ich spreche für das ganze Team, wenn ich sage, dass Ahlheim unser letztes Projekt für OMSI ist. Die Karte hat jetzt inklusive den Unterbrechungen über fünf Jahre Bauzeit. Es ist riesig, es steckt viel Herzblut und Kreativität darin und es ist mit unseren Fähigkeiten auch nicht zu überbieten. Wir würden jede Idee aus Ahlheim in neuen Projekten einfach nochmal aufkochen – und aufgewärmt schmeckt schließlich nur Gulasch.

Ich persönlich habe mich zu Lotus gar nicht mehr so genau informiert. Das werde ich tun, wenn es veröffentlicht ist. Ich denke aber schon, dass Lotus OMSI übertreffen kann – einfach schon, weil OMSI über sehr viele Bugs verfügt.

Ich habe mich mal mit EVAG4101 über ein Projekt in Lotus ausgetauscht und wir sind auch konkreter geworden, was das Konzept angeht. Ob da letztendlich irgendwann was kommt, weiß ich noch nicht. Bis dahin ist ja auch noch Zeit.

In OMSI definitiv nicht. Ich verändere an meinen alten Projekten nichts mehr und Ahlheim ist auch eine reine Buskarte.

Stand des Interviews
7. August 2019

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

NEU! | DARK-MODE | BETA

ANZEIGE | WERBUNG

NEU | Newsletter-Anmeldung

SimNews.net | TS3 & Discord

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von discordapp.com zu laden.

Inhalt laden

IG – ANZEIGE | WERBUNG

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.instant-gaming.com zu laden.

Inhalt laden

GAMES-ROCKET | PARTNER

Games kaufen und mich unterstützen

MMOGA – ANZEIGE | WERBUNG

Ab jetzt ist der SimNews.net | Adventskalender 2019 verfügbar!Jetzt Türchen öffnen und gewinnen!
+ +
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
modal close image
modal header

SimNews.net | Adventskalender

Hier geht es zu unserem Adventskalender: sn1.link/advent

default

modal header

SimNews.net | Adventskalender

Hier geht es zu unserem Adventskalender: sn1.link/advent

default

modal header

SimNews.net | Adventskalender

Hier geht es zu unserem Adventskalender: sn1.link/advent

default

modal header

SimNews.net | Adventskalender

Hier geht es zu unserem Adventskalender: sn1.link/advent

default

modal header

SimNews.net | Adventskalender

Hier geht es zu unserem Adventskalender: sn1.link/advent

default

modal header

SimNews.net | Adventskalender

Hier geht es zu unserem Adventskalender: sn1.link/advent

default

modal header

SimNews.net | Adventskalender

Hier geht es zu unserem Adventskalender: sn1.link/advent

default

modal header

SimNews.net | Adventskalender

Hier geht es zu unserem Adventskalender: sn1.link/advent

default

modal header

SimNews.net | Adventskalender

Hier geht es zu unserem Adventskalender: sn1.link/advent

default

Pin It on Pinterest

Share This

Teile diesen Beitrag!

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!