Halycon MediaOMSI 2W.I.P kein Download

[OMSI 2] Update Bad Hügelsdorf

Hallo Freunde,

gerade schrieb Finn oder wer auch aus dem Team vom BHD auf Facebook, das es demnächst das Update 1.3.2 geben wird.

Auf der Facebook Seite schrieb er:

Mit dem demnächst erscheinenden Update 1.3.2 erstrahlt der Bismarckplatz in einen ganz neuem Licht! So könnt ihr nun das neue Einkaufszentrum und den Bismarckgarten bewundern! Passend noch vor dem Ende der Sommerferien hat außerdem die neue Realschule Bad Hügelsdorf am Bismarckplatz eröffnet, da werden sich die Schüler bestimmt freuen. Passend dazu gibt es nun vorbereitend auch einen zweiten Bussteig am Bismarckplatz, welcher in zukünftigen Updates Ausgangspunkt für Sondertouren, wie einem Schülerbus sein wird.
Desweiteren wird in diesem Update ein zentraler Texturspeicherpunkt für diverse Straßentexturen angelegt, wodurch der Texturspeicherbedarf besonders in urbanen Regionen sinken und damit die Performance, besonders auf schwächeren Rechnern, steigen dürfte.
Alle Einzelheiten findet ihr im Changelog, sobald das Update vollständig bereit ist. Ein konkretes Datum können wir dafür noch nicht geben, aber wir sagen euch selbstverständlich umgehend bescheid, sobald es soweit ist.
Und, was werdet ihr als erstes tun, wenn das neue Update da ist:
Tischtennis auf dem Schulhof spielen oder die Blumen im Bismarckgarten zählen? 😉

Folgende Bilder wurden gezeigt :

Für Modder :

Wenn ihr für eure Karten Splines oder Objekte erstellt, für die ihr Texturen aus BHD nutzen wollt, so könnt ihr folgendes tun, um auf den BHD Texturordner zuzugreifen:

Navigiert zum Ordner OMSI 2\Texture\BHD_2020 und sucht dort die von euch gewünschte Textur heraus.

(Bitte beachtet, dass sich nicht alle Texturen in diesem Ordner befinden werden, nur solche, die bei Bad Hügelsdorf auch tatsächlich sowohl von Splines als auch von Objekten genutzt werden.)

Gebt nun für die Texture Angabe, z.B. bei euren Splines folgendes an: Pfad aus dem Haupttexturordner\Texturname

Beispiel:

„BHD_2020\Gehweg2.dds“.

Wenn ihr eine Textur aus einem Unterordner des BHD Texturordners nutzen wollt geht ihr genau so vor, Beispiel:
„BHD_2020\Innenstadt\gw_1.dds“.

Die gleiche Angabe könnt ihr auch in den .x Dateien eurer Kreuzungen einfügen. Beispiel:

Ihr könnt mit diesem System theoretisch auch auf die Texturen zugreifen, die sich noch im Splines oder Kreuzungstexturordner befinden.

Bedenkt bitte jedoch, dass es euch natürlich nicht erlaubt ist, Texturen, Objekte oder sonstiges aus BHD 2020 direkt mitzuliefern.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nicht vergessen wir werden im Mai DREI Jahre alt, also tragt euch für die Events ein. Zur Eventseite
+ +