Blaulicht/NotrufPartnerPOLICE SIMULATOR: PATROL OFFICERSW.I.P kein Download

[POLICE SIMULATOR: PATROL OFFICERS] Ein neuer Simulator erscheint


Hallo zusammen,

wir bekamen heute eine schöne Pressemail von unseren guten Pressepartner astragon Entertainment GmbH. 
In dieser Pressemail schrieben Sie, dass im Frühling 2021 ein neuer Polizei Simulator erscheinen wird. Dieser wird den Namen: “ POLICE SIMULATOR: PATROL OFFICERS “ tragen und spielt in den USA.

Dabei wird man in die Rolle des US Cop schlüpfen und in einer fiktiven amerikanischen Großstadt nach dem Rechten sehen. Mit Handschellen und Radarpistole ausgerüstet, erleben Spieler*innen abwechslungsreiche Schichten im Ersten aus fünf Nachbarschaften bestehenden Distrikt der Stadt.

• Plattform: PC
• Engine: Unreal® Engine 4
• Release: Early Access im Frühling 2021
• Mehrere Update-Phasen ab Release
• Spielmodi: Zum Start Singleplayer, ein kooperativer Multiplayer folgt später
• Preis: Einmalig 19,99 (UVP) – alle Inhalte der Update-Phasen sind bereits im Preis enthalten.

Während der Quick-Access-Phase werden weitere Inhalte (wahrscheinlich auch größere Missionen) und ein kooperativer Multiplayer-Modus hinzugefügt. Der Schritt, den Titel als Early-Access-Spiel auf Steam zu veröffentlichen, mit der Begründung, dass Feedback der Community einfließen lassen zu können, ist überraschend, da der Publisher Astragon die Anregungen und Wünsche der Simulations-Community bisher lieber abgelehnt als umgesetzt hat. Möglicherweise ist die Entscheidung auch der Tatsache geschuldet, dass der Vorgänger der alten Polizeisimulation „Police Simulator: Patrol Duty“ eher milde Kritik von Steam erhielt. Das Spiel wurde bereits groß als neue, umfassende und zeitgemäße Polizeisimulation beworben, dann hörte man lange nichts mehr von dem Spiel, und schließlich wurde es 2019 heimlich auf Steam veröffentlicht – ohne groß angelegte Werbung und ohne den Namen des Publishers. Mit dem Ergebnis war er nach den großen Ankündigungen offenbar nicht zufrieden. Der Grund dafür war, dass „Police Simulator: Patrol Duty“ sowohl inhaltlich als auch technisch und grafisch weit unter den Möglichkeiten der Unreal Engine war. Heute scheint Astragon mit einem neuen Entwickler (Aesir Interactive) und einem Zuschuss des FFF Bayern das Konzept des „Patrol Duty“ in „Patrol Officers“ neu auflegen und besser umsetzen zu wollen. Sowohl der Trailer als auch die ersten Screenshots sehen sehr vielversprechend aus. Die im Trailer gezeigten Animationen sind zwar noch verbesserungswürdig, aber grafisch macht es einen großen Unterschied zu „Patrol Duty“.
Der Polizei-Simulator: Patrol Duty erscheint im Frühjahr 2021 für 19,99 Euro auf Steam. Ob der Titel auch für die Konsolen PS4 und Xbox One oder gar für die Playstation 5 und Xbox Series X erscheinen wird, ist noch nicht bekannt.


Über
Pressemail
Quelle
POLICE SIMULATOR: PATROL OFFICERS

Kevin Hren

Einige von euch kennen mich schon, aber ich stelle mich trotzdem nochmal vor also mein Name ist Kevin Hren, ich wurde am 05. Januar 2000 in Wiesbaden geboren, damit bin ich zum aktuellen Zeitpunkt 20 Jahre alt. Ich wohne aktuell in Wiesbaden und mache eine Ausbildung zum Elektriker für Gebäude und Energie Technik. Zusammen mit Lucas Stahl und Robin Samland habe ich SimNews.net im Mai 2018 gegründet und seitdem habe ich meinen Platz hier im Team. Ja ich weiß das ich ab und zu meine Höhen und Tiefen habe, das liegt aber auch an meinem ADS. Zu meiner Rechtschreibung und Grammatik kann ich nur sagen das ich LRS habe.

Ähnliche Artikel

Nicht vergessen wir werden im Mai DREI Jahre alt, also tragt euch für die Events ein. Zur Eventseite
+ +
Advertisment ad adsense adlogger